WORUM GEHT ES BEI IHNEN?

Ehekrise?
Verständigungsprobleme?
Eifersucht?
Untreue?
Langeweile?
Endlose Streits?
Sexprobleme?
Trennungswunsch?

Wahrscheinlich sind Sie auf dieser Seite gelandet, weil Sie mit Ihrer Partnerschaft oder bestimmten Aspekten davon unzufrieden sind.

Gut so! Denn das Ernstnehmen der eigenen Unzufriedenheit ist der erste Schritt, um etwas ändern zu können.Sie finden hier viele Anregungen zum Thema “Paarbeziehungen”. Sie spiegeln meine Erfahrungen aus meiner über langjährigen Tätigkeit als Paartherapeut wider. Ich hoffe, dass Sie auf einige der Fragen, die Sie hierher geführt haben, Antworten bekommen. Falls nicht, können Sie mir gerne eine Email schreiben.
Lesen Sie mehr ...

Was tun?


Jedes Paar durchlebt Konflikte und Krisen. Das weckt erst mal heftige Gefühle, ist aber sehr häufig. Entscheidend ist, wie ein Paar mit diesen Konflikten umgeht. Gegenseitiges Zuweisen der Schuld, Herunterspielen oder Ablenken bringen kurzfristige Entlastung. Die zugrunde liegenden Probleme löst man damit aber nicht.
Lesen Sie mehr ...




Paartherapie?

Wenn man zu zweit nicht mehr weiterkommt, ist eine neutrale, professionelle Unterstützung oft hilfreich.

Ich bin Roland Kopp-Wichmann, Diplom-Psychologe und Führungskräftetrainer und arbeite seit 30 Jahren mit Paaren. Mein Arbeitsstil ist einfühlsam, klar auf den Punkt bringend, prozess- und lösungsorientiert.

Lesen Sie hier weiter ...

10-Wochen-eMail-Kurs

Wie Sie Ihre Beziehung retten oder deutlich verbessern können, erfahren Sie in diesem eMail-Kurs.

Zehn Wochen lang bekommen Sie alle sieben Tage eine Lektion per eMail zugeschickt. Mit zwei Umsetzungsaufgaben für Ihre Partnerschaft.

Schon über 350 mal bestellt!

Lesen Sie hier weiter ...

Intensive Seminare

Oft hängen Paarprobleme auch mit dem Beruf zusammen.

Weil es dort Konflikte gibt, man zu viel Stress hat oder sonstwie unzufrieden ist.
Dafür gibt es meine intensiven Persönlichkeitsseminare. Drei Tage, nur sechs Teilnehmer.
Wir finden die Lösung dort, wo Sie noch nie gesucht haben.
Lesen Sie hier weiter ...

BÜCHER VON MIR

Um eine Beziehung zu führen, muss man - v.a. innerlich - erwachsen sein. Dazu gehört, dass man sich innerlich von seinen Eltern abgelöst hat, was nicht einfach ist. Hat man das noch nicht geschafft, wirkt sich das immer auf die Partnerschaft aus.
Über dieses spannende Thema, das viele Beziehungen betrifft, habe ich mein erstes Buch geschrieben.

Lesen Sie hier ...